Botty in Progress

Bei unserem März-Treffen haben wir uns der Weiterentwicklung von Botty gewidmet – einem Chatbot, der Infos zu aktuellen Veranstaltung in der Umgebung gibt. Die Vision ist: Durch Frage-Antwort-Dialoge schnell und einfach zu erfahren, wo, wann, welches Event in meiner Stadt stattfindet – über die Messenger von Facebook und Twitter oder über Telegram.

Aller Anfang sind Flohmärkte

Zu Beginn wollen wir uns auf einige wenige Funktionen beschränken und den Chatbot darauf aufbauend weiterentwickeln. Zunächst planen wir daher, uns auf Flohmärkte in Düsseldorf zu beschränken. Dazu haben wir zunächst verschiedene User-Storys – also mögliche Dialoge – durchgespielt: Welche Frage könnten Nutzer stellen? Was soll Botty auf diese Fragen antworten? Wie lässt sich eine möglichst gute User-Experience erzeugen?

Was uns noch fehlt, sind zuverlässige Quellen für Flohmärkte und andere Veranstaltungen. Dann kann es losgehen mit dem Coden. Wenn Ihr dabei sein wollt, kommt gerne zu unserem nächsten Treffen. Tekkies, Grafiker*innen, Coder*innen, Leute mit Spaß am Entwickeln neuer Ideen – Ihr  seid herzlich willkommen. Wir treffen uns ab jetzt immer am dritten Donnerstag im Monat; das nächste Mal am 20. April um 18.30 Uhr im Factory Campus in Düsseldorf-Lierenfeld.

 

afeil

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.